Aktuelles

/Aktuelles/
30 30.04.2018

20 Mrd. Euro für Künstliche Intelligenz und eHealth

By |2018-04-30T09:00:06+00:00April 30th, 2018|Allgemein, Datenschutzrecht, Heilmittelwerberecht, Medizinrecht|1 Comment

The European Commission plans to spend a total of 20 billion euros on artificial intelligence research by 2020. Part of this will also be used for a new eHealth initiative. This will be exciting - even if the topics are not new.

12 12.03.2018

Interimsweise Vergabe von Leistungen des Rettungsdienstes

By |2018-03-12T23:34:49+00:00März 12th, 2018|Rettungsdienstrecht|2 Comments

Das Verwaltungsgericht Ansbach hatte im Dezember 2017 über die Rechtmäßigkeit einer interimsweisen Vergabe von Leistungen des Rettungsdienstes in Bayern zu entscheiden. Die Interimslösung war vom 1. Januar 2018 bis 31. Dezember 2018 angedacht. […]

9 09.03.2018

Spanischer Profesor Invitado – neues Urteil aus NRW

By |2018-03-09T21:31:09+00:00März 9th, 2018|Wettbewerbsrecht|1 Comment

Das Oberverwaltungsgericht in Nordrhein-Westfalen hatte darüber zu entscheiden, ob und wie ein promovierter Zahnarzt und Fachzahnarzt für Kieferorthopädie zur Führung der spanischen Bezeichnung "Profesor Invitado" berechtigt ist.

9 09.03.2018

Urteil: Einen Professorentitel führen

By |2018-03-09T00:20:15+00:00März 9th, 2018|Wettbewerbsrecht|1 Comment

Betroffene führen Grad oder Titel im Sinne des § 69 HG NRW (juris: HSchG NW 2005), wenn sie durch ihr Verhalten gegenüber ihrer Umgebung oder der Allgemeinheit den Anschein erwecken, sie seien aktuell zum Tragen des Grades oder Titels berechtigt - oder dies unterlassen.

21 21.02.2018

Jameda: Können sich Ärzte löschen lassen?

By |2018-02-21T14:08:16+00:00Februar 21st, 2018|Datenschutzrecht, Medizinrecht, Wettbewerbsrecht|0 Comments

Positives Urteil für Ärzte, die sich nicht bewerten lassen wollen. Das informationelle Selbstbestimmungsrecht kann auch sie schützen. Allerdings gilt dies nicht uneingeschränkt.

2 02.02.2018

Ärzteblatt: Neues Datenschutzrecht im Krankenhaus

By |2018-02-18T21:45:40+00:00Februar 2nd, 2018|Allgemein, Datenschutzrecht, IT-Recht, Krankenhausrecht, Medizinrecht|1 Comment

Im Deutschen Ärzteblatt, Heft 04 vom 26.01.2018, ist mein Beitrag zum neuen Datenschutzrecht im Krankenhaus erschienen. Diesmal berichte ich etwas direkter von Umsetzungsproblemen und der Notwendigkeit vor Mai 2018 zu handeln. Worauf Krankenhäuser jetzt achten müssen: