Datenschutzrecht

/Datenschutzrecht

An dieser Stelle berichte ich über allgemeine Themen rund um das Datenschutzrecht, vor allem den Datenschutz im Gesundheitswesen.

21 21.02.2018

Jameda: Können sich Ärzte löschen lassen?

By |2018-02-21T14:08:16+00:00Februar 21st, 2018|Datenschutzrecht, Medizinrecht, Wettbewerbsrecht|0 Comments

Positives Urteil für Ärzte, die sich nicht bewerten lassen wollen. Das informationelle Selbstbestimmungsrecht kann auch sie schützen. Allerdings gilt dies nicht uneingeschränkt.

2 02.02.2018

Ärzteblatt: Neues Datenschutzrecht im Krankenhaus

By |2018-02-18T21:45:40+00:00Februar 2nd, 2018|Allgemein, Datenschutzrecht, IT-Recht, Krankenhausrecht, Medizinrecht|1 Comment

Im Deutschen Ärzteblatt, Heft 04 vom 26.01.2018, ist mein Beitrag zum neuen Datenschutzrecht im Krankenhaus erschienen. Diesmal berichte ich etwas direkter von Umsetzungsproblemen und der Notwendigkeit vor Mai 2018 zu handeln. Worauf Krankenhäuser jetzt achten müssen:

8 08.01.2018

Videoüberwachung in Schulen und KiTas

By |2018-01-08T14:47:39+00:00Januar 8th, 2018|Datenschutzrecht, Öffentliches Recht|1 Comment

Auch in Schulen und Kindertagesstätten (KiTas) wird der Datenschutz zukünftig einen höheren Stellenwert einnehmen (müssen). Derzeit beschäftige ich mich ausnahmsweise mit der datenschutzrechtlichen Bewertung der Videoüberwachung an Schulen.

31 31.12.2017

Videoüberwachung ab 2018

By |2017-12-31T17:34:10+00:00Dezember 31st, 2017|Datenschutzrecht, IT-Recht, Krankenhausrecht, Medizinrecht, Rettungsdienstrecht|1 Comment

Kurz vor Neujahr beschäftige ich mich noch mit einer Betriebsvereinbarung zur Videoüberwachung. Ab Mai 2018 findet die DSGVO unmittelbar Anwendung, das neue BDSG tritt in Kraft. Das betrifft auch Einrichtungen der Gesundheitsversorgung - Krankenhäuser, Medizinische Versorgungszentren (MVZ), Apotheken, Rettungsdienste. Einige Änderungen sind zu beachten. 

12 12.11.2017

E-Mails nur noch verschlüsselt?

By |2018-06-25T22:35:41+00:00November 12th, 2017|Allgemein, Datenschutzrecht, IT-Recht, Krankenhausrecht, Medizinrecht|0 Comments

Müssen Berufsgeheimnisträger wie Ärzte und Steuerberater ihre eMails verschlüsseln? Welche Voraussetzungen stellt das Datenschutzrecht an Unternehmen? Do professional secret holders such as doctors and tax consultants have to encrypt their e-mails? What are the requirements of data protection law for companies?

9 09.10.2017

Urteil zur Datenschutzgrundverordnung

By |2017-10-08T22:20:11+00:00Oktober 9th, 2017|Apothekenrecht, Datenschutzrecht, IT-Recht, Krankenhausrecht|0 Comments

Es ist noch Zeit bis zum 25.05.2018. Bis dahin sollten sich Unternehmen zwar auf die DSGVO vorbereiten - sie ist aber jetzt noch nicht auf künftige Ereignisse anzuwenden, so ein Urteil des Verwaltungsgericht Karlsruhe vom 6. Juli 2017.

24 24.09.2017

DSGVO: Personenbezogene Daten in der Werbung

By |2017-09-24T22:48:21+00:00September 24th, 2017|Allgemein, Apothekenrecht, Datenschutzrecht, IT-Recht, Krankenhausrecht, Medizinrecht|0 Comments

Die unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (Datenschutzkonferenz – DSK) haben ein Kurzpapier als Orientierungshilfen für den Umgang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in der Werbung veröffentlicht.

28 28.08.2017

Gesundheitswirtschaft im Wandel: Digitalisierung

By |2017-08-27T21:50:27+00:00August 28th, 2017|Datenschutzrecht, IT-Recht, Krankenhausrecht, Medizinrecht|0 Comments

Am 18.10.2017 öffnet die 18. PEG Fachtagung Gesundheitswirtschaft im Wandel ihre Tore in München. Das Programm steht, mein Vortrag zum IT- und Datenschutzrecht für Krankenhäuser auch. Neben dem Forum Digitalisierung wird diesmal auch die Plattform BIG DATA angeboten.