Mandantenfragebogen

Informationen zur Datenverarbeitung

Die Vertraulichkeit und Integrität Ihrer persönlichen Angaben ist uns ein besonderes Anliegen. Wir werden Ihre Angaben sorgfältig und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und im Falle Ihrer Mandatierung im Rahmen unserer beruflichen Verschwiegenheit nutzen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. im Rahmen unseres Mandatsverhältnisses.

Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen auch zu unseren Mandatsbedingungen und zur Vergütung haben wir unter Informationen für Sie zusammengestellt.
Änderungen Ihrer Wohnanschrift teilen Sie uns bitte zeitnah mit.
Bei Fragen hierzu rufen Sie bitte an: +49 89 652001.