Arzt

Startseite/Schlagwort: Arzt
1 01.02.2020

Approbation nach Medizinstudium in Polen

Von |2020-02-02T20:38:04+01:0001/02/2020|Öffentliches Recht|2 Kommentare

Das Medizinstudium lässt sich in Polen auf Deutsch, Englisch und Polnisch absolvieren. Das nutzen deutsche Medizinstudenten für ihren ärztlichen Abschluss in Polen. Doch erhalten Sie dann auch die Approbation in Deutschland? Das ist derzeit umstritten. Denn die deutschen Approbationsbehörden verlangen einen [...]

25 25.08.2019

Fachkräfteeinwanderungsgesetz und Approbation

Von |2019-08-25T21:48:38+02:0025/08/2019|Krankenhausrecht, Medizinrecht|0 Kommentare

Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz sieht für Approbationsverfahren von Apothekern, Ärzten, Tierärzten und Zahnärzten sowie Psychotherapeuten aus Drittstaaten Verfahrensbeschleunigungen vor: das beschleunigte Fachkräfteverfahren.

15 15.06.2019

DSGVO: Schriftliche Einwilligung der Patienten?

Von |2019-06-16T00:13:36+02:0015/06/2019|Datenschutzrecht, Krankenhausrecht, Medizinrecht|0 Kommentare

Müssen Ärzte von Patienten aufgrund des Datenschutzes schriftliche Einwilligungen und Bestätigungen einholen? Nein, prinzipiell nicht. Trotzdem hält sich dieses Gerücht hartnäckig. Ärzte dürfen die Behandlung auch nicht verweigern, nur weil Patienten nicht unterschreiben. Was also tun?

3 03.04.2019

Friedrichshafen: Digitalisierung in der ärztlichen Praxis

Von |2019-01-28T23:17:03+01:0003/04/2019|Kommentare deaktiviert für Friedrichshafen: Digitalisierung in der ärztlichen Praxis

Digitalisierung ist in aller Munde. Allein mit dem Kauf neuer EDV und digitalen Checklisten ist es allerdings nicht getan. Planlos vorbereitet, scheitert die Digitalisierung meistens an der Umsetzung.

2 02.03.2019

Berlin: Digitalisierung in der ärztlichen Praxis

Von |2019-01-28T23:13:45+01:0002/03/2019|Kommentare deaktiviert für Berlin: Digitalisierung in der ärztlichen Praxis

Wie kann die Digitalisierung in der dermatologischen Praxis dem Patientenwohl dienen? Welche Vorkehrungen haben Ärzte zu treffen, um Berufsrecht und Datenschutz gerecht zu werden?

18 18.07.2018

Arztpraxis: Kein Backup verpassen

Von |2018-09-15T11:19:52+02:0018/07/2018|Datenschutzrecht, FASP, IT-Recht, Krankenhausrecht, Medizinrecht|1 Kommentar

Bloß kein Backup verpassen! Doch wer kümmert sich darum? Wer ist verantwortlich, wenn es doch einmal zum Datenverlust kommt? Und zu guter Letzt: wer haftet dann für den Schaden? 300.000 EUR Schaden durch Datenverlust – wie konnte es dazu kommen? […]

Mehr Beiträge laden