15 15.01.2019

Medizinrechtliche Grundlage für Ärzte

Von |2019-01-20T09:37:56+01:0015/01/2019|Tags: , , , , , |Kommentare deaktiviert für Medizinrechtliche Grundlage für Ärzte

Ob Abrechung oder Dokumentation. Die Veranstaltung bietet an zwei Abenden einen praktischen Überblick über die wichtigsten medizinrechtlichen Fragestellungen für Ärzte.

12 12.11.2017

E-Mails nur noch verschlüsselt?

Von |2020-03-01T23:44:00+01:0012/11/2017|Kategorien: Datenschutzrecht, IT-Recht, Krankenhausrecht, Medizinrecht, Unkategorisiert|Tags: , , , , , , , |0 Kommentare

Müssen Berufsgeheimnisträger wie Ärzte und Steuerberater ihre eMails verschlüsseln? Welche Voraussetzungen stellt das Datenschutzrecht an Unternehmen? Do professional secret holders such as doctors and tax consultants have to encrypt their e-mails? What are the requirements of data protection law for companies?

2 02.10.2017

Scheinselbständigkeit bei Ärzten

Von |2017-10-02T12:06:19+02:0002/10/2017|Kategorien: Krankenhausrecht, Medizinrecht|Tags: , , , , |0 Kommentare

Die Beschäftigung freier Mitarbeiter birgt Unsicherheiten, nicht zuletzt aufgrund der strengen Rechtsprechung der Sozialgerichte. Doch verlassen sich Kliniken wie Ärzte noch immer auf überholte Regelungen - unser Beitrag im Deutschen Ärzteblatt.

1 01.10.2017

Ausländische Ärzte in Deutschland

Von |2020-07-08T00:12:14+02:0001/10/2017|Kategorien: Krankenhausrecht, Medizinrecht|Tags: , , , , , |0 Kommentare

Statistik der Bundesärztekammer zum Stichtag 2016 gibt Aufschluss über die Herkunftsländer ausländischer Ärzte in Deutschland und die Veränderungen zum Vorjahr. Die meisten ausländischen Ärzte in Deutschland stammten aus Rumänien, der größte Zuwachs aus Syrien.

12 12.01.2017

Junior-Partnerschaft oder abhängige Beschäftigung?

Von |2017-06-23T13:53:09+02:0012/01/2017|Kategorien: Medizinrecht, Praxiskaufrecht, Unkategorisiert|Tags: , , , , , |0 Kommentare

Nur 30 Prozent Gewinnbeteiligung an der ärztlichen Gesellschaft  und im Übrigen kein eigenes Risiko? Dann kann auch ein Gesellschafter nach Ansicht desLandessozialgericht Baden-Württemberg abhängig beschäftigt sein! Prüfen Sie unbedingt Ihre bestehenden Gesellschaftsverträge! Warum? … […]

2 02.02.2016

Partnerschaft von Rechtsanwälten mit Ärzten und Apothekern

Von |2016-02-02T22:31:40+01:0002/02/2016|Kategorien: Apothekenrecht, Medizinrecht, Praxiskaufrecht|Tags: , , , , , , , , |0 Kommentare

Das Verbot der Partnerschaftsgesellschaft von Rechtsanwälten mit Ärzten und Apothekern ist verfassungswidrig. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Beschluss vom 12. Januar 2016, 1 BvL 6/13. […]

Nach oben